Theater Naumburg

Premiere

Lysistrate

Komödie von Aristophanes

Eine Aufführung des Theaterjugendspielclubs

LysistrateLysistrate – eine Komödie von Aristophanes
Die Frauen Griechenlands haben keine Lust mehr auf die Abwesenheit ihrer Männer, die sich in sinnlosen Kriegen die Köpfe einschlagen. Also beschließen sie zu streiken! Unter der Führung von Lysistrate verweigern sie sich den Männern, um auf diese Weise den Frieden herbeizuzwingen…
Ein über 2000 Jahre altes Stück über die Banalität des Krieges, emanzipierte Frauen (und Männer) und die Möglichkeit einer friedlichen Revolution...

Premiere

Sa, 18 Mai 2019, 19:30, Theatersaal

Presse & Medien

20.05.2019 - Welt retten à la "Lysistrata"

Aktuelle Produktionen

Naumburger Dom

Susanna

Georg Friedrich Händel

Theatersaal

Der Vorname

Schauspiel von Matthieu Delaporte und Alexandre de la Patellière

Alexander-Von-Humboldt-Schule / Mobile Produktion

Name: Sophie Scholl

Klassenzimmerstück von Rike Reiniger

Spielplan

Karten

+49-3445 - 273 479

oder direkt bei:
Tourist Information Naumburg
Am Markt 6

Newsletter Anmeldung


Besetzung

Schauspiel: Clemens Keidel / Pia Merkel / Victoria Reiche / Luise Schill / Nele Schiller / Pauline Schiller / Lucy Scholz / Zelma Steinmeyer und Lennart van der Meer
Leitung: Antonio Gerolamo Fancellu, Maribel Dente, Dorothea Kuhs