Aktuelle Aufführung

Theaterspaziergang

Theater mal anders

Am Getreidespeicher von Weißenfels herrschte einst Hochbetrieb: eine Straße voller Pferdefuhrwerke! Vor der Warenannahme drängelten sich die Gespanne. Rasselnde Kettenaufzüge förderten das gebrachte Getreide ins Obergeschoß. Auch über dicke Rohre wurde Getreide aus Güterwaggons in die Lager geblasen. Ein spannender Spielplatz für die beiden Weißenfelser, die uns von damals, aus der Nachkriegszeit am Kornspeicher erzählen.

Heute steht das riesige Gebäude schon viele Jahre leer. Scheiben sind eingeschlagen und Efeu wuchert über die Fassade. Doch noch immer bestimmt der markante Backsteinbau das Bild, wenn man als Reisender den Bahnhof von Weißenfels passiert.

Wir erwecken das alte Fabrikgelände aus seinem Dornröschenschlaf und füllen es mit neuem Leben! In einem Rundgang wird das Publikum durch die Räume geführt und erlebt dabei inszenierte Erinnerungen an die wechselvollen Zeiten des Industriekomplexes. Auch ein Zug wird dabei eine Rolle spielen: die zwölf Waggons des „Blauen Zuges“ dienen als mobile Werkstatt für Theater und beherbergen ein Zeitzeugen-Café, indem wir zu Publikumsgesprächen mit Ihnen zusammenkommen!

Altes Fabrikgelände in Weißenfels

Info & Tickets

Premiere

Mi, 24 Apr 2019, 19:00, Am Güterbahnhof Weißenfels

© 2019 Torsten Biel

Schauspiel: Emrah Demir / Maribel Dente / Elisabeth Müller / Adrien Papritz / Markus Sulzbacher / Margarita Wiesner
Buch & Regie: Jens-Erwin Siemssen
Musikalische Leitung: John Carlson

Das Theaterprojekt INTEX entsteht in Kooperation des Theaters Naumburg mit dem Eisenbahntheater Das Letzte Kleinod und der Stadt Weißenfels. Das Projekt steht unter der Schirmherrschaft der Staatsministerin Monika Grütters, der Beauftragten der Bundesregierung für Kultur und Medien. INTEX wird gefördert vom Fonds Soziokultur, dem Land Sachsen-Anhalt, dem Programm „Demokratie leben“, der Lotto-Stiftung Sachsen-Anhalt, dem Theaterpreis des Bundes und der Stadt Weißenfels.

Foto: 2018 Dejan Patic

Presse & Medien

23.04.2019 - Neues Kleinod in der Stadt?
23.04.2019 - Intex-Ruine Weißenfels: Vom "Lost Place" zur Theaterkulisse
12.04.2019 - Zeitreise auf Schienen: Geschichte der ehemaligen Intex-Mitarbeiter im Theaterzug
12.04.2019 - OPEN TRAIN IM OZEANBLAUEN ZUG
02.04.2019 - Theaterprojekt: Das große Putzen am Weißenfelser Güterbahnhof
27.03.2019 - PROBENBEGINN THEATERPROJEKT INTEX IN WEISSENFELS
25.03.2019 - Der Theaterzug ist da
25.03.2019 - Kultur etwas anders: Theater auf großer Fahrt im Zug
25.03.2019 - Zeitgeschichte nachspüren: Theater laden Schüler zu Workshops nach Weißenfels
20.03.2019 - Ich sehe was, was Du nicht siehst...

Aktuelle Produktionen

Theatersaal

Kasper baut ein Haus

Puppenspiel von Hartmut Lorenz

Salztorschule Naumburg / Aula

Peter Pan

Von James M. Barrie in einer Bühnenfassung von Clemens Pötsch

Theatersaal

Die Grönholm-Methode

Schauspiel von Jordi Galceran

Spielplan

Karten

+49-3445 - 273 479

oder direkt bei:
Tourist Information Naumburg
Am Markt 6

Newsletter Anmeldung

Premieren 2018/2019

Diener zweier Herren
Diener zweier Herren
Theaterspaziergang
Theaterspaziergang
Die Grönholm-Methode
Die Grönholm-Methode
Peter Pan
Peter Pan
Kasper baut ein Haus
Kasper baut ein Haus
Judas
Judas
Pinocchio
Pinocchio
Nora oder ein Puppenheim
Nora oder ein Puppenheim
Zuckeralarm
Zuckeralarm
Nix ist umsonst
Nix ist umsonst
Holzköppe und Strippenzieher
Holzköppe und Strippenzieher
3. Naumburger Theaterspaziergang... auf der Neuenburg
3. Naumburger Theaterspaziergang... auf der Neuenburg

Aktuelles

12 Apr 2019

OPEN TRAIN IM OZEANBLAUEN ZUG

Von Antje Riewe-Bez

Heute heißt es wieder OPEN TRAIN in Weißenfels am Güterbahnhof. Nachbarn, Neugierige, Theaterinteressierte, Fans von alten Zügen und alle anderen sind heute von 16 bis 19 Uhr am und im Ozeanblauen Zug des Theaters „Das Letzte Kleinod“ herzlich willkommen. Sie können sich umschauen, Fragen stellen und die A...

Mehr

08 Apr 2019

"Lysistrate"-Probenwochenende

Von Dorothea Kuhs

Dieses Wochenende haben wir im Jugendclub unser neues Stück "Lysistrate" von Aristophanes geprobt! Die Frauen Griechenlands haben keine Lust mehr auf die Abwesenheit ihrer Männer, die sich in sinnlosen Kriegen die Köpfe einschlagen. Also beschließen sie zu streiken! Unter der Führung von Lysistrate verweigern...

Mehr

02 Apr 2019

"Sicherer Auftritt" - Social Day im Theater Naumburg

Von Antje Riewe-Bez

Am vergangenen Donnerstag veranstalteten wir in Kooperation mit dem Domgymnasium Naumburg den alljährlichen Social Day im Theater. Den Auftakt machte unsere Theaterpädagogin Dorothea Kuhs mit eimem Workshop zum Thema "Sicherer Auftritt". Die Schüler der 10. Klasse konnten in den einzelnen Spielen ihr Selbstbewusstse...

Mehr

„Ein Geschäft, das nur Geld einbringt, ist ein schlechtes Geschäft.“Henry Ford

'Geld! Geld! Geld!'

2018/2019

Themen

Premieren

Aktuelle Premieren im kleinsten Stadttheater Deutschlands

Unser Repertoire

Übersicht aller Stücke aus unserem Repertoire

Theaterpädagogik

Mit speziell für den Klassenraum konzipierten Klassenzimmerstücken kommen wir an Ihre Schule

Karten

Karten, Preise und Infos zum Abonnement im Überblick

Service

Spielzeitheft und weitere aktuelle Informationen als PDF zum Herunterladen

Medienspiegel

Das Theater Naumburg in der Presse, im Radio, TV und Internet

„Erstens kommt Geld überhaupt nur dahin, wo schon etwas ist, Geld kommt zu Geld.“Kurt Tucholsky

'Geld! Geld! Geld!'

2018/2019

Videos

Nora oder ein Puppenheim

Videos

Nora oder ein Puppenheim

Dez 2018
Vorstellung der neuen Spielzeit 2018/2019

Trailer

Vorstellung der neuen Spielzeit 2018/2019

Sep 2018
Holzköppe und Strippenzieher

Trailer

Holzköppe und Strippenzieher

Sep 2018